Jahresinhaltsverzeichnis Doping Magazin 2018

ThemaNr.Seite
Aktuelles
Bereit für neue Aufgaben Denis Oswald – Vorsitzender der Oswald- Kommission äußert sich im Interview zu seinen Aufgaben und Zukunftsplänen, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-132312
Bundesregierung gibt Wissenslücken beim Datenschutz zu Die Regierung zieht sich beim Schutz dieser Daten aus der Verantwortung, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-130310
Das Ergebnis ist richtig Christian Krähe über das Urteil des Sportgerichtshofs CAS, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-616
Die Prävention von Doping und Dopinverhalten aufwerten! Ausgehend von einer Analyse der Definition von Prävention sollen in diesem Text die Voraussetzungen für die Organisation und Umsetzung relevanter und wirksamer Maßnahmen zur Prävention von Doping und Dopingverhalten beschrieben werden, DOI 10.23789/2366-9250
Doping im Spitzensport Aussage von französischen Top-Athleten und ihren Ärzten, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-86234
Dopingprävention in der Tradition des Empowermentansatzes Mit dem Heidelberger Kompetenztraining (HKT) zur Entwicklung mentaler Stärke, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-111259
Dopingprävention – soziologische Empfehlungen Der organisierte Sport hat zahlreiche Versuche unternommen, Doping nicht nur mit Kontrollen, sondern auch durch Prävention zu bekämpfen, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-94242
Gemeinsam gegen Doping Dominic Müser - Leiter Ressort Prävention - stellt das Präventionsprogramm der NADA vor, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-63211
Gibt es Alternativen zum Dopingdilemma? Expertenworkshop diskutiert über die Dopingproblematik, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-118266
Kommentar Mehr Präventionsarbeit, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-12434
Kommentar Zwischen Optimierungswahn und Sport als Gesundheitsmöglichkeit, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-12535
Kommentar Dopingprävention – ein (zu) heißes Eisen?, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-12737
Kommentar Dopingprävention muss raus aus der Peanuts-Förderung, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-12838
Kommentar Nie mehr schweigen, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-12939
Leitlinien der Gewaltprävention Erziehung zur Gewaltfreiheit im Sport, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-98246
Mehr Fragen als Antworten Ein Kommentar von Ralf Meutgens, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-2-5624
Meilenstein für einen sauberen Sport Die NADA feiert 15-jähriges Jubiläum in Bonn, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-18118
Mögliche Faktoren Mögliche Risiko- und Schutzfaktoren von Dopinganfälligkeit und -verhalten als Grundlage effektiver Doping-Präventionsmaßnahmen – Aktueller Stand und zukünftige Herausforderungen, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-81229
Moral wird oft außer Kraft gesetzt Ein Interview mit Prof. Ralf Brand zu Doping unter Hobbysportlern, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-14114
Muskeln per Mausklick Dopingprävention im Breitensport am Beispiel des Körperkult im Fitness-Studio, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-88236
Peer-to-Peer Das Juniorbotschafter/innen-System Doping- Prävention der Deutschen Sportjugend, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-68216
Prävention durch Bildung? Pädagogische Ansätze spielen eine große Rolle, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-108256
Prävention in Österreich Der Schutz der sauberen Sportler, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-5826
Quo vadis? Anti-Doping- Engagement Ein Kommentar von Ralf Meutgens, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-414
Was vom Tage übrigblieb Über den Umgang des IOC mit angeblichen Dopingverstößen in Sochi 2014, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-818
Zukunftsweisende Dopingprävention Dopingmentalität als Schwerpunktthema moderner Dopingprävention, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-116264
„Steter Tropfen höhlt den Stein“ Prof. Dr. Gerhard Treutlein im Interview zur Doping-Prävention, Strategien und Präventionsansätze, DOI 10.23789/2366-9659-2018-2-74222
Editorial
Doping und Prävention 23
Editorial 13
Rückkehr der Rusada 33
Service
Aktuelle Rechtsprechung in Dopingsachen, Teil III Ein Überblick anhand ausgewählter Entscheidungen, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-44144
Doping im Sport Ein spieltheoretischer Erklärungsansatz, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-48148
Gewichtmachen im Sport – ein Dopingproblem? Neun Kilogramm in einer Woche: Für seinen olympischen Wettkampf muss Ringer-Weltmeister Frank Stabiler „abkochen“, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-38138
Koffein in Softdrinks unter einer Alltagsbelastung Zum Einfluss koffeinhaltiger Sofagetränke mit unterschiedlicher Dosis (Coca Cola®, Red Bull®) auf das Kreislauf- und Laktatverhalten beim Treppensteigen mit/ohne Zusatzlast, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-146326
Möglichkeiten im Anti-Doping Kampf durch die Nutzung von Simulationsverfahren Auf Basis dieser Ergebnisse lassen sich kostengünstig neue Anti-Doping Strategien testen, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-150330
Pars pro toto? Der Fall des Christopher Froome Ein Kommentar von Ralf Meutgens, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-50150
Sportmedizinische Stellungnahme zum Gewichtmachen Die Eingriffe in den Flüssigkeitshaushalt können zu erheblichen Gefährdungen führen, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-35135
Trainingskontrollen in der DDR Sinn und Zweck von Trainingskontrollen, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-158338
Titel
E-Doping Ein ernst zu nehmender Betrugstatbestand im Radsport, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-20120
Regelverstoß durch Kufen-Bestrahlung Versuche zum „Gerätedoping“ im DDR-Wintersport, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-30130
Sport und Technik – Liebe auf den ersten Blick Betrachtungen über den Tellerrand, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-28128
Von der Gentherapie zum Gendoping Potenzielle genetische Manipulationen im Sport, DOI 10.23789/2366-9659-2018-3-138318
„Es ist alles nur eine Frage des Geldes“ NDR-Journalist Andreas Becker über seine Recherchen zum Thema „Motor-Doping im Radsport“, DOI 10.23789/2366-9659-2018-1-22122
„Techno-Doping“ und andere Arten der Leistungssteigerung Der Versuch einer Abgrenzung, DOI: 10.23789/2366-9659-2018-1-24124